7.Spieltag, 30.09.2018, SGM Stein/Neuenstadt/Kochertürn (H)

TSV Heinsheim – SGM Stein/Neuenstadt/Kochertürn II  1:3

Schon früh hatte man eine ganz gute Chance, die aber leider nicht verwertet werden konnte. Mit dem Anfangselan war es aber dann recht schnell dahin und das Spielniveau ging dramatisch in den Keller. Die Gäste beschränkten sich zunächst auf eine kompakte Defensive und machten die Räume im Mittelfeld eng. Die Folge waren weite, meist ungenaue Schläge des TSV in die Spitze. Das war ziemlich ideenlos und brachte kaum Torgefahr. Auch die SGM tauchte hin und wieder am TSV Strafraum auf, einen echten Torschuss gab es aber lange nicht.

So dauerte es knapp eine halbe Stunde, ehe man die nächste TSV-Chance sah, leider scheiterte man zweimal hintereinander aus aussichtsreicher Position am Torhüter. Auch die Gäste setzen mit einem 16-Meterschuß an die Heinsheimer Querlatte ein erstes Achtungszeichen. Alles in allem war das 0:0 zur Pause dem schwachen Spiel angemessen. Nach Wiederanpfiff tat unsere Mannschaft mehr in der Offensive und man rückte mal mit mehr als nur zwei Mann bei Angriffen nach. Schon begannen auch die Gäste in der Abwehr ihre Ordnung etwas zu verlieren und tatsächlich gelang Patrick Carvalho  in der 49. Minute aus halblinks der Treffer ins lange Eck zum 1:0. Auch danach blieb man beim TSV offensiv und hatte noch zwei Strafraumszenen, leider fehlte aber wieder mal die Übersicht. Dann war die Luft aber schon wieder raus und man verfiel in denselben Trott wie in der ersten Halbzeit. Haarsträubende Fehlpässe und schlechte Raumaufteilung brachten die Gäste ins Spiel zurück. Das 1:1 in der 64. Minute war die logische Folge, wen  auch mit kräftiger Unterstützung der Heinsheimer Defensive. Das Spiel des TSV wurde immer zerfahrener und die SGM brauchte nur auf Fehler zu warten. Die passierten dann auch immer wieder und schon vier Minuten später folgte das 1:2. Es gab dann nochmal so was wie eine Heinsheimer Schlussoffensive, doch rieb man sich dabei zumeist in Zweikämpfen auf oder man vergab die wenigen Torchancen überhastet. Mit dem 1:3 in der 88. Minute war das Spiel dann entschieden. Alles in allem eine enttäuschende Partie des TSV, den Gäste reichte eine durchschnittliche Leistung zum Erfolg. Am kommenden Sonntag sind wir spielfrei.


 
Copyright © 2010 TSV Heinsheim Abt. Fußball. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Ihre Erfahrung bei der Verwendung zu verbessern. Cookies, die für den grundlegenden Betrieb der Website verwendet werden, sind bereits festgelegt. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk