3.Spieltag, 08.09.2013, SC Züttlingen (A)

SC Züttlingen - TSV Heinsheim 1:2

Nach den guten Spielen zuletzt, gab es endlich auch mal die Punkte dazu. Unsere Mannschaft spielte von Anfang an konzentriert und konnte die Begegnung kontrollieren. Größtes Manko war mal wieder die mangelnde Chancenverwertung. Züttlingen hatte kaum Torchancen,  doch wie es so oft ist, wäre es den Gastgeber durch einen Freistoß an den Pfosten trotzdem fast gelungen in Führung zu gehen. Letztlich verdankte es  man einem kapitalen Abwehrfehler, dass der TSV in der 37. Minute doch noch in Führung gehen konnte. Kevin Störner nahm einem Abwehrspieler den Ball vom Fuß und hatte freistehend keine Probleme das 0:1 zu machen.

Weiterlesen...
 
2.Spieltag, 01.09.2013, SC Amorbach (H)

TSV Heinsheim - SC Amorbach 2:4

Endlich ging man nun auch in der Kreisliga B wieder an den Start und erwartete gleich einen der Titelanwärter. Unser Team zeigte von Anfang an eine sehr konzentrierte Leistung und wusste nicht nur in der Defensive zu überzeugen. Immer wieder gab es schöne Kombinationen nach vorne, wobei auch zwei sehr gute, aber leider vergebene,  Torchancen heraussprangen. Ab der 25. Minute hatten sich die Gäste besser auf das Heinsheimer Spiel eingestellt und konnten den Spielaufbau nun besser stören und kamen nun auch ihrerseits zu ersten Torchancen, die aber Patrick Berg nur selten in Verlegenheit brachten. Etwas Glück hatte man bei einem Abseitstor der Gäste. Durch zu langes Ballhalten im Spielaufbau wurde der Ball in der eigenen Hälfte vertändelt und so stand es nach einem schnellen Amorbacher Angriff in der 40. Minute plötzlich 0:1.

Weiterlesen...
 
Pokalspiel gegen Neckarsulm endet mit Spielabbruch

Am Sonntag erwartete man in der ersten Runde des Bezirkspokals den A-Ligisten Neckarsulmer Sportunion II in Heinsheim. Das Spiel war zunächst recht ausgeglichen, die Gäste wirkten zwar etwas abgeklärter in ihrem Spiel, konnten sich aber zunächst auch nicht mehr Torchancen als der TSV erarbeiten. So war es bezeichnend, dass die Gästeführung der 36. Minute ausgerechnet durch einen direkt verwandelten Freistoß fiel. Nach der Pause wurden die Gäste etwas dominanter, da unsere Mannschaft zumeist das Mittelfeld preisgab und sich zurückzog. Man spielte auf Konter und hatte so durchaus einige gute Ansätze, verstolperte aber die Bälle dann doch. Vor allem bei Heinsheimer Ballverlusten in der Vorwärtsbewegung wurden die Gäste gefährlich, hier hätte durchaus auch das eine oder andere Mal das 0:2 fallen können.

Weiterlesen...
 
«StartZurück6162WeiterEnde»

Seite 62 von 62
Copyright © 2010 TSV Heinsheim Abt. Fußball. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.