22.Spieltag, 11.05.2014, UFC Neckarsulm (H)

TSV Heinsheim – UFC Neckarsulm 0:2

Unser Team hatte in der ersten Viertelstunde die Partie ganz gut im Griff und ließ bis auf einen Freistoß nichts Torgefährliches in der Defensive zu. Fehler im Aufbauspiel wurden zum Glück immer wieder ausgebügelt, so dass Neckarsulm kaum zum Zuge kam. Im Angriff fehlte dem TSV allerdings auch etwas die Durchschlagskraft. Doch plötzlich hatte man nach einem schönen Steilpass in die Spitze die Riesenchance zur Führung, jedoch scheiterte Marco Lardani an dem gut haltenden Gästekeeper. Es folgten weitere vielversprechende Heinsheimer Angriffe und das 1:0 lag in der Luft. Einigermaßen überraschend fiel dann aber in der 30. Minute das 0:1, als nach einem Eckstoß der Ball am kurzen Pfosten zu Boden fiel und nach kurzem Gestochere war dieser plötzlich hinter der Linie. Kurz danach konnte Nick Schneider eine weitere Großchance abwehren, somit blieb es beim knappen Rückstand zur Pause.

Weiterlesen...
 
21.Spieltag, 04.05.2014, TSV Duttenberg (A)

TSV Duttenberg – TSV Heinsheim 1:1

Nach etwas schleppendem Beginn, nahm die Partie nur langsam Fahrt auf. Spielerisch war unsere Mannschaft zwar besser, aber teilweise fehlte es am letzten Biss in vielen Aktionen. Auch die fehlende Laufbereitschaft machte es sehr schwer, einen vernünftigen Spielaufbau durchzuführen. Da aber Duttenberg im Abschluss  zumeist recht harmlos war, blieb mancher Fehler ohne Konsequenz. Die klareren Torchancen hatte unser Team, leider wurden aber zwei gute Möglichkeiten vergeben. So blieb es beim 0:0 zur Pause.

Weiterlesen...
 
20.Spieltag, 27.04.2014, TSV Höchstberg (H)

TSV Heinsheim – TSV Höchstberg 1:0

Unsere Mannschaft fand schneller ins Spiel und setzte die ersten Akzente, der letzte Pass kam aber nicht an. Dann gab es eine Schrecksekunde, als nach einem Ausrutscher eines Heinsheimer Abwehrspielers ein Angreifer frei zum Schuss kam. Der Ball sprang vom Innenpfosten aber wieder ins Feld zurück. Man zeigte sich dadurch aber keineswegs geschockt und verstärkte die Angriffe. Es häuften sich die Situationen im Strafraum der Gäste, doch konnte der sehr gut haltenden Höchstberger Keeper zunächst alles abwehren. Mit einem klasse Schuss in den rechten Torwinkel gelang Felix Fuchs in der 29. Minute das hochverdiente 1:0. Leider versäumte man es in der Folgezeit das 2:0 nachzulegen, Chancen waren da, wurden aber zu überhastet vergeben oder vom Gästetorhüter pariert.

Weiterlesen...
 
«StartZurück61626364656667686970WeiterEnde»

Seite 62 von 74
Copyright © 2010 TSV Heinsheim Abt. Fußball. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Ihre Erfahrung bei der Verwendung zu verbessern. Cookies, die für den grundlegenden Betrieb der Website verwendet werden, sind bereits festgelegt. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk