8.Spieltag, 13.10.2013, TSV Duttenberg (H)

TSV Heinsheim – TSV Duttenberg 2:5

Mit so einem deutlichen Ergebnis hatte man wahrlich nicht gerechnet. Das Spiel begann mit vielen Fehlern beiderseits und kaum einem Spielfluss. Nach 10 Minuten gab es dann die ersten Strafraumszenen, wobei beide Teams nicht viel zu Wege brachten. Durch eine strittige Aktion, bei der einer der Gäste unserem Torhüter den Ball aus der Hand köpfte, kam Duttenberg in der 15. Minute zum 0:1.  Dies sorgte für sichtliche Konfusion in den Heinsheimer Reihen. Dadurch ließ man den Gästen zu viel Raum. Diese nutzen ihre Chance und erhöhter nach einer schnellen Kombination über rechts  in der 20. Minute auf 0:2. Glücklicherweise konnte man sich dann endlich wieder fangen und kam nach einem Freistoß in der 22. Minute, den der Torhüter nicht festhalten konnte, per Abstauber von Ronny Stoppe zum 1:2.Anschlusstreffer. Jetzt bekam unsere Mannschaft langsam Oberwasser und konnte das Spiel bestimmen. In der Offensive fehlte aber zumeist die Durchschlagskraft, so dass es kaum Torchancen gab. Allzu oft lief man auch ins Abseits, so blieb es bis zur Pause bei ein paar Standards und verunglückten Flanken.

Weiterlesen...
 
E-Junioren, 5.Spieltag, 12.10.2013, SGM Neudenau/Siglingen II (H)

TSV Heinsheim – SGM Neudenau/Siglingen 13:0

Gegen einen schwachen Gegner spielten wir gut und führten zur Pause schon mit 5:0. Es wurde über weite Strecken sehr konzentriert gespielt und die Vorgaben des Trainerteams wurden gut umgesetzt.

Weiterlesen...
 
7.Spieltag, 06.10.2013, TSV Höchstberg (A)

TSV Höchstberg - TSV Heinsheim 4:1

Leider gab es nach dem letzten Sieg gleich wieder ein Rückschlag, wenn auch nicht so dramatisch wie es das Ergebnis aussagt. Beide Teams begannen zunächst defensiv orientiert. So nach einer Viertelstunde wurde unsere Mannschaft aktiver und erspielte sich erste Chancen. In der 17. Minute gelang Philipp Maier nach Flanke von Kevin Störner das nicht unverdiente 0:1. Leider hielt die Führung nicht lange an, denn schon sieben Minuten später gelang den Gastgebern mit einem 20-Meter-Schuss das 1:1. Nun ging der Heinsheimer Spielwitz wieder nach und nach verloren und es gab beiderseits einigen Leerlauf bis zur Pause.  Nach dem Seitenwechsel wirkten die Hausherren engagierter und gingen mit mehr Einsatz zur Sache. Dies konnte man von unseren Spielern zu diesem Zeitpunkt  nicht immer sagen.

Weiterlesen...
 
«StartZurück61626364656667WeiterEnde»

Seite 63 von 67
Copyright © 2010 TSV Heinsheim Abt. Fußball. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.