E-Junioren, 3.Spieltag, 12.04.2014, Spvgg Möckmühl I (A)

Spvgg Möckmühl I - TSV Heinsheim 2:5

Wir waren von Beginn an überlegen. Nach mehreren Chancen konnte Konstatin ,nach Pass von Paul, den Ball am Torwart vorbei zur Führung einschieben. Leider fiel der Ausgleich durch einen direkt verwandelten Freistoss. So ging es in die Pause. Nach der Pause konnte Silas nach einer Hereingabe den Ball über die Linie drücken. Nico erhöhte nach einer Einzelleistung auf 3:1.Die freude war gross,zu gross. Den vor lauter Unachtsamkeit bekamen wir im Gegenzug den Anschlusstreffer.

Weiterlesen...
 
19.Spieltag, 13.04.2014, MSV Bachenau (A)

MSV Bachenau - TSV Heinsheim 1:1

Die Gastgeber gingen engagiert zur Sache und setzen unsere Mannschaft mächtig unter Druck. Doch stand unsere Abwehr, wie in den letzten Spielen auch schon, sehr gut und ließ den Gegner nur maximal bis zum Strafraum kommen. So blieb Bachenau zunächst ohne größere Torchance. Leider fehlte es beim TSV aber ansonsten an fast allem, was man braucht um ein Spiel auch zu gewinnen.  Es dauerte lange, ehe man sich am gegnerischen Strafraum zum ersten Mal zeigte, zu oft wurden die Bälle schon vorher wieder verloren. Allerdings fanden sich auch kaum Anspielstationen, da auch das Spiel ohne Ball beim TSV nicht gerade vorbildlich war. Wie aus heiterem Himmel hatte man dann sogar die erste Großchance des Spiels, aber leider wurde diese vergeben. Bis zur Pause passierte dann nicht mehr viel, das Spielniveau entsprach dem Tabellenstand beider Teams.

Weiterlesen...
 
18.Spieltag, 06.04.2014, SF Untergriesheim (H)

TSV Heinsheim – SF Untergriesheim 1:0

Mit diesem Ergebnis hatte man nicht gerechnet, umso größer war die Freude über den dritten Sieg in folge. Die Gäste hatten eindeutig den besseren Start und drängten unsere Mannschaft in die Defensive. Dennoch blieben die Aktionen allesamt recht harmlos und außer ein paar Standards kam nichts dabei heraus. Letztlich wurde unser Torhüter nicht einmal ernsthaft geprüft. Nach einer Viertelstunde wurde das Spiel ausgeglichener und auch unsere Mannschaft hatte ihre ersten Möglichkeiten, allerdings auch kaum gefährlicher als die Gäste. Dazwischen gab es beiderseits auch viel Leerlauf mit wechselseitigen Ballverlusten im Mittelfeld. Durch einen unhaltbaren Freistoß über die  Mauer in den Winkel schaffte Norman Litterer in der 36. Minute das 1:0. Danach geriet die Heinsheimer Abwehr immer mehr unter Druck, ließ aber bis zur Pause trotzdem keine Torchancen mehr zu.

Weiterlesen...
 
«StartZurück61626364656667686970WeiterEnde»

Seite 65 von 76
Copyright © 2010 TSV Heinsheim Abt. Fußball. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Ihre Erfahrung bei der Verwendung zu verbessern. Cookies, die für den grundlegenden Betrieb der Website verwendet werden, sind bereits festgelegt. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk