8.Spieltag, 11.10.2020, Spfr Untergriesheim II

TSV Heinsheim – Spfr Untergriesheim II 5:0

Der Tabellenzweite aus Untergriesheim begann die Partie selbstbewusst und versuchte sofort dem Spiel seinen Stempel aufzudrücken. Unsere Mannschaft hielt jedoch konzentriert und hielt im Mittelfeld gut dagegen. Die Drangphase der Gäste bekam in der 13. Minute mit dem 1:0 des TSV, durch einen Kopfball von Patrick Carvalho nach einer Ecke, dann auch den ersten Dämpfer.

Untergriesheim wurde nun noch offensiver und lief so nur fünf Minuten später in den nächsten gefährlichen Gegenangriff. Mit einem tollen Pass in die Spitze wurde Tizian Pohl freigespielt, der dann auch nach einem 40-Metersprint überlegt in die lange Ecke zum 2:0 abschloss. Das zeigte sichtlich Wirkung bei den Gästen und unsere Mannschaft erlangte nun so langsam die Spielkontrolle. Man ließ den Ball laufen und das Zusammenspiel der einzelnen Mannschaftsteile funktionierte wie aus einem Guss. Für die Sportfreunde gab es kaum ein Durchkommen, allerdings nahm nun auch die Härte der Zweikämpfe spürbar zu. Teilweise zeigte sich der Schiedsrichter da sehr großzügig, sehr zum Leidwesen des einen oder anderen Spielers. Noch vor der Pause gelang in der 40. Minute Kim Störner mit einem ebenfalls schön herausgespielten Treffer das vorentscheidende 3:0. Nach dem Seitenwechsel schienen sich die Gäste schon mit der Niederlage abgefunden zu haben, denn unsere Mannschaft konnte nun das Spiel fast nach Belieben bestimmen. Der Ball lief schön durch die Reihen und man konnte sich immer wieder gefährliche Aktionen vor dem gegnerischen Tor herausspielen, die letzte Konsequenz im Abschluss fehlte allerdings. Dies änderte sich in der 70. Minute als Tizian Pohl zum 4:0 abschließen konnte. Den Schlusspunkt setzte dann Patrick Carvalho in der 75. Minute mit dem 5:0. Am Ende hätte es noch höher ausgehen können, aber das wäre vielleicht auch zu viel des Guten gewesen. Dies war eindeutig das bisher beste Saisonspiel des TSV und man konnte wirklich in jeglicher Hinsicht zufrieden sein. In der Tabelle sind wir damit auf den dritten Tabellenplatz vorgerückt. Am kommenden Sonntag erwarten wir nun zu Hause die Aramäer Heilbronn II. Anpfiff ist 15:00 Uhr.

 
Copyright © 2010 TSV Heinsheim Abt. Fußball. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Ihre Erfahrung bei der Verwendung zu verbessern. Cookies, die für den grundlegenden Betrieb der Website verwendet werden, sind bereits festgelegt. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk